DI & MI 9:00-18:00 UHR
DO 9:00-20:00 UHR
FR 9:00-21:00 UHR
SA 9:00-14:00 UHR

Datum

06.06.2024

Uhrzeit

17:00 - 19:00

Autorenlesung mit MAREN SCHWARZ, INSELBRUT ein Rügen-Krimi

INSELBRUT | An einem trüben Tag wird auf Rügen die Leiche einer Frau gefunden, die sich bei einem Sturz von der Steilküste das Genick gebrochen hat. Wie sich herausstellt, hat Henrike Paulsen in einem über 30 Jahre zurückliegenden Vermisstenfall ermittelt. Obwohl die Obduktion keinen Hinweis auf ein Fremdverschulden ergibt, nimmt sich Rechtsmedizinerin Leona Pirell des Falls an. Dabei stößt sie auf Hinweise, die sowohl Henrikes Tod, als auch die Ereignisse von damals in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen.
AUTORIN | Maren Schwarz, Jahrgang 1964, lebt in einer kleinen Stadt im Vogtland. Ihre Krimireihe um die Rechtsmedizinerin Leona Pirell spielt auf Rügen, der zweiten Heimat der Autorin. Neben Kriminalromanen schreibt sie Beiträge für verschiedene Kurzkrimi-Anthologien. Das vorliegende Buch ist bereits ihr siebter Rügen-Krimi im Gmeiner-Verlag. Maren Schwarz ist Mitglied im Syndikat.
Eintritt: auf Spendenbasis

(20 Teilnehmer)

  • 1Ticketauswahl
  • 2Teilnehmer
  • 3Bezahlung
  • 4Bestätigung
Ticket (auf Spendenbasis vor Ort)
0,00 €
Verfügbare Tickets: 20
Das "Ticket (auf Spendenbasis vor Ort)"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Komm ins Team Café Mehrwert!

Wir suchen Unterstützung im Service
in Vollzeit, Teilzeit oder stundenweise als Aushilfe.